Motorrad fahren

In nur 5 – 8 Tagen

Noch Fragen? Jetzt Anrufen.

+49 8669 788 92 91

Motorrad in 5 – 8 Tagen

Bock auf Block?

Hier informieren wir dich über den geplanten Ablauf unserer Intensivausbildung. Mit unserem Konzept wirst du in nur 5 Tagen bei Erweiterung und in nur 8 Tagen bei Ersterwerb individuell durch die Motorrad-Führerscheinausbildung  geführt. Falls du mehr Zeit dafür benötigst oder wünscht, ist das für uns auch kein Problem.  Bitte kontaktiere uns bei Ersterwerb telefonisch um den geplanten Ablauf mit dir persönlich zu besprechen.

In Sachen Motorrad Ausbildung sind wir auf jeglichen Fahrer-Typ vorbereitet. Ob klein oder groß, bei uns ist für jeden eine passende Maschine auf dem Hof bereitgestellt. Von dem Kult-Roller „Vespa Primavera“ in 125er Ausführung, bis hin zur „Yamaha MT07“ als 700er Variante sollte jeder sein zu ihm am besten passenden Fahrzeug bei uns finden. Natürlich sind also ziemlich alle Motorräder für klein und groß geeignet.

Keine Lust auf intensiv?

 Was erwartet mich?

Los gehts mit deiner Intensiv-Ausbildung auf zwei Rädern.

Der geplante Ablauf unserer Intensiv Ausbildung unterscheidet sich abhängig von deinen Vorkenntnissen. Unser Konzept richtet sich Schwerpunkt mäßig auf die Erweiterung deiner Fahrerlaubnis: Hierbei benötigst du 6 Grundstoff Einheiten und 4 Zusatzunterrichte, das sind also 10 Unterrichtseinheiten. Durch unser Intensivprogramm schaffen wir diese bereits in 5 statt 10 Tagen.

Bei Ersterwerb der Fahrerlaubnis: belaufen sich die Unterrichtseinheiten auf 12 Grundunterrichte und 4 Zusatzunterrichte, bitte kontaktiere uns für deinen persönlichen Ablauf.

Mehr

Hast du noch keinen Führerschein, dann handelt es sich um einen Ersterwerb. Hierbei wären 12 Grundstoff Einheiten und 4 Zusatzunterrichte benötigt. Auch das schaffen wir schneller als sonst, und zwar in 8 statt 16 Tagen. Bis auf diesen Unterschied, unterscheidet sich der Ablaufplan des Ersterwerbprogramms kaum von der, der Erweiterung.

Aber keine Sorge! Bist du nicht so schnell oder möchtest noch zusätzliche Fahrstunden, kriegen wir das selbstverständlich auch hin!

Anreise

Montag: Start der theoretischen Ausbildung

Anreisen kannst du bei uns immer am Montag bis 10:00 Uhr. Sobald du angekommen bist, zeigen wir dir deine Unterkunft. Ab 12:00 Uhr geht´s schon los mit der praktischen Ausbildung. Um 18:00 Uhr startet dann täglich der theoretische Unterricht für 2x 90 Minuten.

Tag 2 & 3

Start der praktischen Ausbildung: Grundfahraufgaben

An den Tagen 2 und 3 deiner Ausbildung beginnen wir bereits um 9:00 Uhr mit den Fahrstunden. An diesen Tagen liegt der Schwerpunkt vorwiegend auf den Grundfahraufgaben, sodass du für den Straßenverkehr bestens vorbereitet bist. Auch an diesen Tagen heißt es natürlich wieder „Schulbank drücken“, ab 18:00 Uhr findet der Theorie Unterricht statt. 

Tag 4 & 5

Beginn der Sonderfahrten

Tag vier und fünf starten ebenfalls wieder ab 9:00 Uhr, doch jetzt wird es spannend: Das Tagesprogramm lautet jeweils: Sonderfahrten, das heißt, dass du dich im Straßenverkehr üben darfst. Um dir das (befreiende) Gefühl des Motorradfahren näher zu bringen, planen wir bei schönem Wetter meist Fahrten in die naheliegenden Berge, du kannst also währenddessen das schöne bayerische Voralpenland besichtigen und unseren Chiemgau kennenlernen.

Samstag

„Reserve“-Tag

Der Samstag dient als „Reserve“, das bedeutet, dass du bei Bedarf die Möglichkeit bekommst an diesem Tag  noch Lücken zu füllen oder eigene Unsicherheiten aufzuarbeiten. Bist du schon fit genug, dann darfst du dir den Tag natürlich auch frei nehmen

Theorie Prüfung

Tag der theoretischen Prüfung

Gemäß entsprechender Prüfungsreife findet für dich die theoretische Prüfung statt, zu der wir dich natürlich begleiten.

Praxis Prüfung

Tag der praktischen Prüfung 

Hast du die theoretische Prüfung bestanden, dann darfst du dich nun beweisen: Zeig dem Prüfer was du gelernt hast und beende deinen Weg erfolgreich zum Motorradführerschein!

Ein Beispiel

Was kommt auf mich zu?

s

Wichtige INFO

Bedingt dadurch, dass wir im Moment nur online Unterrichte anbieten und diese monatlich einmal durchgeführt werden, hast Du die Möglichkeit in nur 7 Tagen von Freitag bis Freitag deinen Unterricht zu absolvieren. Der Unterricht sollte vor deinem gebuchten Lehrgangszeitraum stattfinden, sodass Du im Lehrgang bereits die Theoretische Prüfung absolviert hast oder diese alsbald absolvieren kannst. So gefährdet nichts deine Ausbildung in dem gewünschten Zeitraum.

Termine: Online-Unterricht

16.07.2021 – 23.07.2021
30.07.2021 – 06.08.2021
20.08.2021 – 27.08.2021
03.09.2021 – 10.09.2021

Führerschein

Wir haben Dir für Deine  A-Ausbildung im Fahrschul-Camp folgendes Preisbeispiel zusammengestellt:

  • Grundbetrag (Aufwendung der Fahrschule, theoretischer Grundstoff und klassenspezifischer Stoff)
  • 6 Übungsfahrten (Beispiel)
  • 9 Sonderfahrten (gesetzlich vorgeschrieben)
  • 3 Nachfahrten
  • Vorstellung Theorieprüfung
  • Vorstellung Praxisprüfung
  • Lehrmaterial

Gesamtkosten

2.602,90 €

Das Preisbeispiel beinhaltet den Grundbetrag (666,00 EUR), 6 Fahrstunden (je 74,90 EUR), Sonderfahrt (je 84,90 EUR), Sonderfahrt Nachfahrt (87,90 EUR). Vorstellung Theorieprüfung (99,90 EUR), Vorstellung Praxisprüfung (je 259,90 EUR). Laut Gesetzgeber müssen 12 Sonderfahrten (6 Überland-, 3 Autobahn-, 3 Nachtfahrt) gefahren werden. Lernprogramm (99,90 EUR).

Hinweis: Jede weitere Fahrstunde á 45 min kostet (74,90 EUR). Antrag Führerschein bei Behörde, Erste-Hilfe + Sehtest, Passbild, Vorprüfung Theorie + Praxis, Hospitation zur Fahrstunde und DEKRA Prüfgebühr Theorie + Praxis. Die Nebenkosten betragen ca. 450,00 €.
Kosten für Tüv und Antragsstellung sind nicht enthalten!

Deine Fahrschule

Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Adresse

Werner von Siemens Str. 1, 83301 Traunreut

Telefonnummer