Aufgrund der momentanen Situation ist es für viele Menschen leider nicht möglich, oder sehr gefährlich, den täglichen Alltagssituationen nachzukommen oder sie zu bewältigen. Wir mit unsere Fahrschule möchte diesen Personen gerne ehrenamtlich und völlig kostenlos unter die Arme greifen.

Zu der Gruppe der hilfsbedürftigen zählen wir Personen:

  • die körperliche oder geistige Einschränkungen haben
  • welche zur Risikogruppe (Krebserkrankungen, Lungenerkrankungen, Herz- Kreislauferkrankungen, schwaches Immunsystem, etc.) gehören
  • die Aufgrund sonstiger Notfälle Hilfe benötigen (Einkäufe, Arztbesuche, Apothekengänge, Gassi gehen mit dem Hund etc.)
  • Rentner
  • ....die unsere Hilfe benötigen!

Wir bitten darum, diesen Service nicht auszunutzen, er richtet sich ausschließlich an diejenigen, die ansonsten keine Hilfe hätten, oder sich einen nicht kalkulierbaren Risiko aussetzen müssten.

Sie können uns jederzeit über unsere MailAdresse /  info@hoffmanns-fahrschule.de oder unter folgender
TelNummer erreichen 08669 7889291

Wir suchen DICH!

Es kann nicht alles von oben organisiert bzw.geregelt werden, deshalb suchen wir auf diesen Weg freiwillige, die ehrenamtlich hilfsbedürftigen Mitmenschen in unserer Region durch die bevortstehende Corona Krise helfen. Solltest du einer dieser hilfsbereiten Menschen sein, trag dich bitte in das Kontaktformular ein und melde dich als freiwilliger. Unser Dank ist dir gewiss.

 #GemeinsamSindWirStark